Home

Eine der größten Dummheiten des Menschen kommt dann zum Ausdruck, wenn er sich Demokratie wünscht, in einer solchen lebt und dann behauptet: Einer alleine kann nichts verändern.

Meine Motivation diesen Blog zu erstellen ist es zum Nachdenken anzuregen. Viele glauben, dass Technik die Welt verändern oder verbessern muss. Aber da bin ich anderer Meinung. Ich denke, dass wir sie verstehen müssen und mehr noch wissen müssen, was wir eigentlichen wollen. Was ist es für uns wert zu leben, was sind Werte in unserem Leben? Deshalb versuche ich uns den Spiegel vorzuhalten, ob nun im Bereich Nachhaltigkeit und in unserem alltäglichen Leben anhand von Kurzgeschichten.

Weil ich hoffe, dass wir uns bewusst werden, dass eine Gesellschaft eine Gemeinschaft ist und es nichts nutzt, wenn wir uns selbst täuschen habe ich meine drei letzten Bücher Spiegelbild der Gesellschaft, Nachhaltigkeit, CO2-Neutralität und andere bilanzielle Fehler und Das Problem der Armut ist die Armut geschrieben. Ich denke, dass vieles nicht oder anders getan würde, wenn wir uns der Alternativen und Konsequenzen bewusst wären. Deshalb hoffe ich, dass wir es trotz unserer schnelllebigen Zeit schaffen, bewusster zu leben. Viele irren und rennen umher als würden wir keine Fußabdrücke hinterlassen. Ich hoffe, dass wir es schaffen zu sehen, welche Blumen wir in unserem Paradies zerstampfen, sodass viele von selbst ihre Schritte vorsichtiger setzen.

12 Gedanken zu „Home“

  1. Hallo Wortzeichner
    dein Blog ist echt klasse und regt voll zum Nachdenken an. Wir alle müssen bewusster leben und auf Nachhaltigkeit achten. Jeder muss bei sich selbst anfangen, wenn das dann wirklich jeder machen würde, hätten wir das Ziel erreicht. Also ist es wichtig, dass solche Blogs wie deiner hier, gelesen werden.
    LG Heike

    Gefällt 1 Person

  2. Lieber Wortzeichner, dein Blog ist echt klasse, und ich stimme zu, jeder kann seinen Beitrag leisten, um eine Gesellschaft zu formen. Mit deinem Blog erreichst du schon viele Menschen, ich komme auch öfter vorbei und lese sehr gerne, was du so neues berichtest. Es ist wichtig, dass es Leute wie dich gibt, die alles zu toll in Worte fassen können. Das ist eine echte Begabung.

    Gefällt 1 Person

  3. Absolut wortzeichner,
    Technik kann nur die Welt verbessern wenn man sie versteht. Wen ich mir die heutige Generation angucke, stelle ich fest das zumindest die die in meinem Umfeld sind noch nicht mal am Abendessen sitzen können ohne 50-mal ans Handy zu gehen. Und wir älteren unterhalten uns. Toll das ich auf deinen Blog gestoßen bin, dein Buch Spiegelbild der Gesellschaft klingt Interessant mal schauen wann ich mir die Zeit dafür nehmen kann.
    LG Sandi

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Sandi und herzlichen Dank für deinen Kommentar. Ja, die Erfahrung mit dem Handy muss ich auch oft erleben. Das zerstört allzuoft den Nährboden für Gespräche.
      Viel Vergnügen, oder besser, eine anregende Lektür wünsche ich dir hier im Blog oder im Buch, wenn immer du Zeit findest 🙂
      LG Marc

      Liken

    1. Hallo Kai,

      vielen Dank für deine Resonanz. Das macht mir viel Freude. Das stimmt, auch wenn es mir scheint, als wenn in Teilbereichen das Bewusstsein dafür wächst. Aber bis wir wirklich eine Gemeinschaft sind, ist es noch ein weiter Weg.

      LG
      Marc

      Liken

  4. Hallo wortzeichner,
    Ich finde deine arbeit sehr wichtig! In der heutigen Zeit müssen die Menschen leider über sämtliche Themen aufgeklärt werden, was nicht immer einfach ist. Sinnvolle Aufklärungs-Arbeit setzt eine 1a Recherche voraus. Nichts schlägt Argumente besser als belegbare und überprüfbare Fakten.

    Danke dass du dir diese Arbeit machst und weiterhin viel Erfolg. 🙂

    Gruß,
    Sebastian

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s